Seite auswählen

Wedotalks

Digitale Medien und Fernarbeitskräfte

Am 16. Februar 2022 interviewte David Sharon MacLean in Edmonton, Alberta, Kanada. Sharon ist Kommunikationsmarketingstrategin, Gründerin von WorldGate Media und Mitbegründerin von Virtual Communication Mastery. Sharon ist außerdem Autorin und Verlegerin und hat früher im Bereich der psychischen Gesundheit gearbeitet.

Persönliches und Team-Wohlbefinden

Brad Reed stammt ursprünglich aus London, Ontario, Kanada, und hatte als Teenager und in den 20er Jahren mit psychischen Problemen zu kämpfen. Brad praktizierte bestimmte Methoden, um seinen Geist und seinen Körper zu heilen. Er schätzte die Verbindung zwischen Geist und Körper, integrierte Achtsamkeitspraktiken in sein Leben und suchte nach ganzheitlichen Wegen zur Heilung.

Authentische Reisen durch interkulturelle Arbeit

Am 9. Februar 2022 interviewte David Jennifer Kumar, die Gründerin von Authentic Journeys, die Führungscoaching für Unternehmen und Einzelpersonen anbietet, die in interkulturellen Teams arbeiten.

Suche und Förderung von Nüchternheit und Positivität

James Crystal, Unternehmer, Motivationsredner und Verfechter der psychischen Gesundheit in Birmingham, England. James erzählt, wie er ein sicheres und liebevolles Zuhause hatte, aber als Heranwachsender einige Verhaltensprobleme hatte und sich nur schwer in die Gruppe der Gleichaltrigen einfügen konnte.

Eine Geschichte von Erfolg, Verlust und Erlösung

Mike Morawski schöpft aus seiner eigenen Erfahrung als Immobilieninvestor und Immobilienverwalter. Während des Finanzcrashs 2008 hat Mike, wie die meisten Immobilienunternehmer, nicht nur eine beträchtliche Menge Geld verloren, sondern noch viel mehr.

Das Beste aus jeder Gelegenheit machen | Wedotalk mit David

Das Beste aus jeder Gelegenheit machen | Wedotalk mit David

Bala wurde in Sri Lanka geboren. Tragischerweise nahm sich seine Mutter das Leben, als er noch ein Säugling war, und er wuchs im liebevollen Zuhause seiner Tanten auf. In seiner Kindheit brach ein Bürgerkrieg aus, so dass Bala über die ersten Jahre hinaus nur wenig Schulbildung erhielt und dem Weg vieler junger Männer jener Zeit folgte und sich im Alter von 14 Jahren der Armee anschloss.

mehr lesen
Wedotalk mit David | Surfen #Epilepsie mit Jared Muscat

Wedotalk mit David | Surfen #Epilepsie mit Jared Muscat

Jared Muscat hat den Ozean und das Surfen schon immer geliebt, aber als Teenager hatte er seinen ersten epileptischen Anfall und wurde aufgefordert, den Sport, den er liebt, aufzugeben. Anfälle können durch Stress ausgelöst werden. Jared erzählt seine inspirierende Geschichte über den Umgang mit Epilepsie, seine Operation, die Bewältigung von Stress und wie das Surfen ihn bei Verstand gehalten hat.

mehr lesen
Leben mit einem Kindheitstrauma

Leben mit einem Kindheitstrauma

David hat Jessie Mae interviewt. Jessie ist eines von neun Geschwistern in ihrer Familie und sie erzählt, wie sie in ihrer Kindheit viele traumatische Ereignisse erlebt hat. Sie wurde Opfer von Beschimpfungen und bekam von ihrem Vater immer wieder zu hören, dass sie es im Leben nie zu etwas bringen würde und der Liebe und Geborgenheit, die sie in ihren frühen Jahren brauchte, nicht würdig sei.

mehr lesen
Die Magie in das Leben der Menschen bringen

Die Magie in das Leben der Menschen bringen

David Burgess, professioneller Magier und Verfechter der psychischen Gesundheit, ist außerdem qualifiziert in Neurolinguistischem Programmieren, Hypnosepraktiker, Coaching-Experte und Ersthelfer für psychische Gesundheit. Seine Mission ist es, die Magie in das Leben der Menschen zurückzubringen und ihnen die Mittel an die Hand zu geben, um Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten zu gewinnen.

mehr lesen
Das unendliche Potenzial des menschlichen Geistes

Das unendliche Potenzial des menschlichen Geistes

Joseph Costello, der Gründer von Joseph Costello Mentoring, fand sich selbst unerfüllt. Nachdem er in einer Kohlenwerft und dann als Beamter gearbeitet hatte, erkannte er, dass das traditionelle Arbeitsleben eines "9-to-5"-Jobs für ihn nicht funktionierte und dass er in die Fußstapfen seiner älteren Generationen trat, anstatt sein eigenes Leben zu gestalten. Er wurde depressiv und musste sich für lange Zeit krankschreiben lassen, meist aufgrund einer psychischen Erkrankung, die er und andere nicht erkannten.

mehr lesen